Grünsfeld

Am 29. Dezember

Krippenausstellung zu bewundern

Archivartikel

Grünsfeld.Himmlische Klänge liegen in der Luft, funkelnde Sterne leuchten am Himmelszelt, festlich geschmückte Tannenbäume und warmes Kerzenlicht erhellen die Wohnstuben – und unter dem Christbaum die Weihnachtskrippe. Seit Jahrhunderten ist es christlicher Brauch, die Geburt Christi in figürlicher Form als Krippe darzustellen. Im Mittelpunkt steht die Heilige Familie: Maria, Josef und das in Windeln

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1594 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00