Grünsfeld

Hasekühle Beim traditionellen Kehraus wurde der Strohbär am Schorren verbrannt / Narren zogen positive Bilanz

Kostüm gegen Trauergewand getauscht

Archivartikel

Die Grünsfelder Hasekühle nahmen beim traditionellen Kehraus unter Heulen und Wehklagen Abschied von der Fastnacht.

Grünsfeld. Alles hat ein Ende: Auch die längste närrische Kampagne ist einmal vorbei. Beim traditionellen Kehraus der „Hasekühle“ am Fastnachtsdienstag hatten Ihre Lieblichkeit, Prinzessin Clarissa I., und Seine Tollität, Prinz Mario I., samt Kinderprinzenpaar Yara I. und

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2409 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00