Grünsfeld

Konzert Sängerin Helena Goldt präsentiert am 21. September ihr umfangreiches Repertoire

Frech-flirrendes Gesamtkunstwerk

Archivartikel

Grünsfeld.Magisch-intime Momente: Das verspricht ein Konzert mit Helena Goldt am 21. September im Rienecksaal. Die deutsch-russische Künstlerin präsentiert bekannte Tonfilmschlager und eigene Popchansons. Das Publikum erwartet bei der vom Kulturverein organisierten Veranstaltung ein musikalisch-sinnliches Plädoyer für Liebe, Lust und Leidenschaft.

Helena Goldt gastiert bereits zum dritten Mal in

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00