Grünsfeld

Benefizkonzert „Hauptstadtblech“ am Freitag, 15. Juni, in der Achatius-Kapelle zu Gast

Facettenreiche Musikgeschichte

Archivartikel

Grünsfeldhausen.Fünf Blechbläser, ein Schlagzeuger, viel Enthusiasmus und ein Repertoire von Barock bis Rock sind zurück im Taubertal. Die sechs Profimusiker aus der Hauptstadt Berlin schaffen das, was viele Ensembles anstreben: Ihr Repertoire ist eine Reise durch den Facettenreichtum der Musikgeschichte. Mit teils eigenen Arrangements in charmanter und witziger Weise führen „Hauptstadtblech“ sowohl durch die

...

Sie sehen 49% der insgesamt 822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00