Großrinderfeld

Sanierungsmaßnahme in Schönfeld Arbeiten in der Kleinrinderfelder Straße verschlingen rund 3,8 Millionen Euro

Kanalarbeiten werden weitergeführt

Archivartikel

Die Sanierung der Kleinrinderfelder Straße in Schönfeld geht in die nächste Etappe. Ende 2021 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Schönfeld. Für Kosten in Höhe von 3,8 Millionen Euro wird die Kleinrinderfelder Straße in Schönfeld saniert. Dabei werden die Kanal-, Wasser- und Verkehrsanlagen erneuert. Zweieinhalb Millionen Euro davon trägt die Gemeinde selbst, dazu kommen 1,3

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1360 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00