Großrinderfeld

Fußweg wird verlängert

Archivartikel

Großrinderfeld.Die Erschließung des Baugebiets „Würzburger Weg“ in Ilmspan ist im vollen Gang. Der Straßenbau kommt gut voran. Damit auch die Fußgänger sicher von dort in den Ort gelangen, ist eine Verlängerung des Fußgängerwegs um 40 Meter geplant. Kosten von 6307 Euro kommen auf die Gemeinde zu. Dass dies in der ursprünglichen Planung von 1999 und auch bei der Vergabe nicht berücksichtigt wurde, sorgte beim Gemeinderat für einiges Kopfschütteln. Bild: Seufert