Großrinderfeld

Unfall auf der L 578 Audi prallte auf entgegenkommenden Laster eines Entsorgungsunternehmens

Frontalcrash fordert Schwerverletzten

Archivartikel

Großrinderfeld.Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am gestrigen Freitag auf der L 578 bei Großrinderfeld. Ein Audi war gegen 15.15 Uhr frontal auf einen Laster eines Abfallentsorgungsunternehmens geprallt. Der Mann musste von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden.

Wie es zu dem Zusammenstoß im Wald zwischen Großrinderfeld und Gerchsheim kam, ist noch unklar. Nach Angaben der Polizei war der

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1386 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00