Großrinderfeld

Erste heilige Kommunion gefeiert

Ilmspan.In einem feierlichen Gottesdienst empfingen vier Mädchen und ein Junge aus der Pfarrgemeinde St. Laurentius in derKirche erstmals die Heilige Kommunion. Das war ein besonderes Ereignis, weil 1987 hier zuletzt das Fest am Weißen Sonntag begangen wurde. Da wegen Corona momentan nur in Kleingruppen das Sakrament gespendet werden kann, war die feier nun in der kleinen Gemeinde möglich geworden. Die Musikkapelle begleitete die Kinder vom Bürger-und Vereinsheim zur Kirche. Dort übernahmen Matthias und Ute Fleischmann gemeinsam mit vier Jugendlichen die musikalische Gestaltung. Pfarrer Dr. Damian Samulski betonte am Ende der Feier, dass drei Worte wichtig seien für das Leben: Danke, Bitte und die Bitte um Vergebung beziehungsweise um Verzeihung. Bild: Seelsorgeeinheit