Großrinderfeld

Bürgermeisterwahl Thomas König in Schönfeld und Großrinderfeld

Deutliche Kritik am öffentliche Personennahverkehr

Archivartikel

Großrinderfeld.Nach Gerchsheim und Ilmspan unternahm der Kandidat für das Amt des Großrinderfelder Bürgermeisters, Thomas König, zusammen mit den Ortsvorstehern Ortsrundgänge in Großrinderfeld und Schönfeld. Dazu ging uns folgender Bericht zu:

Diskutiert wurde in Großrinderfeld über die Sanierung des Beilbergweges, die Unterbringung von Jugendlichen in einem angemessenen und sicheren Jugendraum sowie

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2413 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00