Fußball

Kreisklasse C TBB Türkücü Wertheim II und TSV Jahn Kreuzwertheim II treffen am zweiten Spieltag aufeinander

Zwei starke Offensivreihen im direkten Vergleich

Archivartikel

Zu einem Schlagabtausch wird es zwischen dem VfB Reicholzheim/D. II und dem FV Oberlauda/VFR Gerlachsheim II/FV Lauda II kommen. Beide Mannschaften starteten furios in die neue Spielzeit. So überlag der VfB mit einem 6:1 deutlich dem SV Windischbuch/TSV Schwabhausen III. Und auch die Spielgemeinschaft aus Oberlauda machte ihre Ambitionen am Ende unter den Top 5 zu landen mit einem 4:1 Erfolg gegen die SpG Boxtal II/ Mondfeld deutlich. Wer in der Begegnung die Nase vorne haben wird, bleibt abzuwarten.

Und auch Türkücü Wertheim II ist gut in die Runde gestartet. Mit einem deutlichen 3:0 Sieg gegen den TuS Großrinderfeld II untermauerten sie ihre Aufstiegsambitionen deutlich. Am Wochenende wartet der TSV Jahn Kreuzwertheim II, womit sich das Spiel zu einer Art Derby entwickelt. Mit vier Remis und zwei knappen Siegen aus den letzten sieben Spielen, scheint das Ergebnis offen zu sein. Ob die Wertheimer den Heimvorteil für sich nutzen können wird sich zeigen.

Nicht gut in die Runde gestartet ist die SpG SV Wittigh. II /Zimmern. Auswärts gegen den SV Hochhausen/TSG Impf. II/ TSV T. sollen nun ddie ersten Punkte eingefahren werden. nb