Fußball

Fußball Zuzenhausen überrascht mit Fair-Play

„Wichtig ist, dass man handelt“

Archivartikel

Mit 3:2 setzte dich die Spvgg. Neckarelz im letzten Pflichtspiel des Jahres beim FC Zuzenhausen durch (wir berichteten). Dabei ging dem Siegtreffer der Spielvereinigung in der Nachspielzeit eine starke Fairplay-Aktion der Gastgeber voraus. „Überragend. Das war wirkliches Fairplay. Ich werde das an den Verband weiterleiten“, zeigte sich Neckarelz-Cheftrainer Stefan Strerath nach der Partie

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00