Fußball

Kreisliga Buchen Top-Trio gewinnt – Rosenberg und Sennfeld/Roigheim souverän, Schloßau knapp / TSV Mudau lässt es im Odenwald-Derby mächtig krachen

Waldhausen verschafft sich Luft

Archivartikel

VfB Sennfeld/R. – Höpfingen II 7:1

Vor guter Kulisse gingen die Hausherren von Beginn an konzentriert zur Sache. Der VfB ließ den Ball laufen und nach klasse Auflage von Benny Tschürtz netzte Lucas Felke bereits nach sechs Minuten von der Strafraumkante überlegt zur Führung ein. Sennfeld/Roigheim blieb weiter am Drücker und in der 24. Minute flankte Nuno nach einer Eckballserie

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8429 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00