Fußball

Fußball

VR-Talentiade beim VfB Altheim

Archivartikel

Junioren des Jahrgangs 2008 und die Juniorinnen der Jahrgänge 2006 bis 2009 des Fußballkreises Buchen können am Sonntag, 8. April, ab 11 Uhr auf dem Sportgelände des Vfb Altheim bei einer „VR-Talentiade-Sichtung“ ihr Können unter Beweis stellen. An verschiedenen Stationen können die Nachwuchskicker ihr individuelles Talent zeigen. Die Sichter des Badischen Fußball-verbandes (BFV) wählen die aussichtsreichsten aus, die dann an den DFB-Stützpunkten weitere Förderung erhalten. Die Veranstaltung wird von der Volksbank Franken unterstützt. Anmeldungen sind jederzeit möglich. Kurzentschlossene können gerne auch am 8. April vorbeikommen und mitmachen.

Die VR-Talentiade unterstützt die Fußballverbände in Baden-Württemberg bei einer ihrer zentralen Aufgaben, der Talentförderung. Über die drei Ebenen der VR-Talentiade werden Fußballtalente im frühen Alter entdeckt und anschließend gezielt einer Förderung durch die drei Fußballverbände in Baden-Württemberg (Badischer, Südbadischer und Württembergischer Fußballverband) zugeführt.