Fußball

Fußball, Bezirkspokal SV Wachbach verzichtet auf Einspruch gegen Wertung der verloren gegangenen Partie gegen den TSV Gerabronn

Vorbildliches Zeichen für Fairplay gesetzt

Archivartikel

Wenn sich am Fronleichnam, 31. Mai, in Igersheim der TSV Hessental und der TSV Gerabronn im Hohenloher Pokalendspiel gegenüberstehen, hätte dies statt Gerabronn auch der SV Wachbach sein können. Es war das erklärte Ziel der sportlichen Leitung, wie im Vorjahr das Pokalendspiel zu erreichen. Doch der SV Wachbach verzichtete im Halbfinalspiel beim TSV Gerabronn auf einen berechtigten Einspruch

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3390 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00