Fußball

3. Liga Die Würzburger Kickers schlagen in einem packenden Abendspiel den TSV 1860 München mit 2:1 und setzen sich im Tabellenmittelfeld fest

Vincent Müller hält die drei Punkte fest

Archivartikel

FC Würzburger Kickers – TSV 1860 München 2:1

Würzburg: Müller, Ronstadt, Hägele, Schuppan, Herrmann, Kaufmann (90. Hemmerich), Sontheimer (82. Breitkreuz), Gnaase (85. Hansen), Rhein, Vrenezi, Pfeiffer.

München: Bonmann, Weber, Mölder, Gebhart (72. Ziereis), Greilinger (72. Lex), Kindsvater (80. Owusu), Wein, Berzel, Rieder, Willsch, Klassen.

Tore:

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3242 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00