Fußball

Kreisklasse C Tauberbischofsheim Kevin Völk vom FC Hundheim/Steinbach II „erschießt“ den Gegner praktisch im Alleingang

Vier Tore in nur 44 Spielminuten

Archivartikel

SpG Wittighausen/Zimmern II – SpG Welzbachtal II 4:1

Tore: 1:0 (21.) Daniel Dörner, 2:0 (33.) Christian Englert, 3:0 (65.) Yannick Lingo, 4:0 (83.) Simon Markert, 4:1 (85.) David Keke. – Schiedsrichter: Tobias Hahn.

SV Distelhausen II – SpG Hochhausen/Impfingen II/Tauberbischofsheim III 1:1 Tore: 0:1 (45.+3) Fabian Ickert, 1:1 66.) Manuel Polifka. – Schiedsrichter: Benjamin Klein (Sonderriet).

FC Külsheim II – Türkgücü Wertheim II 3:1 Tore: 1:0 (3.) Nico Knebel, 2:0 (12.) Rashid Mustafa, 3:0 (50.) Patrick Endres, 3:1 (68.) Patrick Schork.. – Schiedsrichter: Fritz Baumann (Dittwar).

SpG Boxtal II/Mondfeld – TSV Kreuzwerzheim II 1:0 Tore: 1:0 (33.) Jan Hörnig (Eigentor).– Schiedsrichter: Wolfgang Henke (Dertingen)

SpG Reicholzheim/Dörlesberg II – TuS Großrinderfeld II 5:0 Tore: 1:0 13.) Sebastian Schmid, 2:0 (42.) Leopold Bick, 3:0 (47.) Tim Rohleder 4:0 (86.) Tim Rohleder, 5:0 (90.) Florian Ehrlenbach.. – Schiedsrichter: Harun Icli (Lauda-Königshofen).

FC Hundheim/Steinbach II – SpG Windischbuch/Schwabh. III 4:1 Tore: 0:1 (7.) Antonio Reinbold, 1:1 (23.) Kevin Völk, 2:1 (43.) Kevin Völk, 3:1 (52.) Kevin Völk, 4:1 (67.) Kevin Völk. – Schiedsrichter: Karl Lenz (Dertingen). – Besonderes Vorkommnis: Der FC Hundheim/St. II verschießt einen Strafstoß (13.).