Fußball

Fußball

U13 des FSV im Land auf Platz vier

Archivartikel

Die Hollenbacher U13 hatte sich als Württembergischer Meister beim VR-Talentiade-Cup für das Landesfinale Baden-Württemberg qualifiziert und trat nun in Ellwangen an.

Das Auftaktspiel gegen den SV Zimmern o.R. gewannen die Rot-Blauen mit 1:0. Im zweiten Spiel gegen den TSV Neckarau taten sich die Hollenbacher sehr schwer und unterlagen letztendlich verdient mit 0:3. Im letzten

...

Sie sehen 40% der insgesamt 970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00