Fußball

Kreisklasse A Buchen Berolzheim/Hirschlanden nach 4:2 in Sindolsheim wieder mit geringer Hoffnung / Schlierstadt unterliegt nach großem Kampf beim TTSC knapp mit 4:5

TTSC Buchen hält nun alle Trümpfe in der Hand

Archivartikel

Hettigenb. – Adelsheim/O. 1:3

Der ersatzgeschwächte HSV verteidigte konsequent, und die Gäste übernahmen die Spielkontrolle. Nach 25 Minuten gingen die Gäste durch ein Eigentor nach Querschläger in Führung. Mit dem Pausenpfiff erhöhten die Gäste auf 2:0 per Foulelfmeter. In der zweiten Hälfte plätscherte das Spiel vor sich hin bis L. Ries auf das Tor zulief, den Schlussmann

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4359 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00