Fußball

Fußball Am Donnerstag findet das Halbfinale um den Kreispokal Buchen statt / Die vier Teilnehmer sind schon für den Badischen Pokal qualifiziert

Titelverteidiger Osterburken ist heiß auf das Double

Archivartikel

Qualitativ ist es eines der stärksten Kreispokal-Halbfinals der letzten Jahre: Mit dem SV Osterburken, dem FC Donebach und dem FC Schweinberg haben die drei Erstplatzierten der Kreisliga Buchen die Vorschlussrunde erreicht. Der Vierte im Bunde ist der Kreisliga-Sechste, der VfL Eberstadt.

Die Paarungen wurden wie folgt ausgelost: SV Osterburken - VfL Eberstadt (Donnerstag, 30. April, 18

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3945 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00