Fußball

Landesliga Odenwald Uissigheim versäumt im Derby beim FC Külsheim höheres Ergebnis als 3:0, verlässt aber zumindest bis Sonntag wieder den Relegationsplatz

Sieg wichtiger für die Tabelle als fürs Prestige

Archivartikel

FC Külsheim - VfR Uissigheim 0:3

Külsheim: Mildenberger, Blatz, Schander (6. Stecher), Ballweg, Würzberger, Greß, Füger, Morhart, Schmidt (60. Hochstatter), Schwarzer (71. Römisch), Kircher.

Uissigheim: Uehlein, Haberkorn, Rüttling (76. Duschek), Oberst, Djapa, Johannes, Heerd (46. Eisenhauer), Spreitzenbarth, Gros (83. Walz), Schmitt, Berberich.

Tore: 0:1 (40.) Berberich,

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00