Fußball

Kreisliga Buchen Absteiger Osterburken wartet weiter auf den ersten Sieg / Aufsteiger Schlierstadt hat im Derby viel Pech / Weiter starker TSV Buchen

Sennfeld/R. erteilt TTSC eine Lektion

Archivartikel

E. Walldürn – VfR Gommersd. II 2:3

Tore: 1:0 (5.) A. Kreis, 1:1 (45.+1) Hirschlein, 2:1 (51.) Berberich, 2:2 (74.) Gärtner, 2:3 Reuther. – Schiedsrichter: Hermann Döring (Dielbach).

Schon nach wenigen Minuten erzielte A. Kreis nach einer Verwirrung mit einem „Rückwärtsheber“ das 1:0 für die Walldürner. Mit dem Pausenpfiff erzielten die Gäste den Ausgleich

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8271 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00