Fußball

Fußball

„Pokal-Urteil“ fällt erst am Mittwoch

Archivartikel

Das Landgericht München I will am Mittwoch, 30. September, sein Urteil im einstweiligen Verfügungsverfahren hinsichtlich der Meldung des bayerischen Teilnehmers an der ersten Hauptrunde des DFB-Pokalwettbewerbs 2020/21 sprechen. Das ist das Ergebnis der rund dreieinhalbstündigen mündlichen Verhandlung vom gestrigen Montag. „Diese eineinhalb Tage nehmen wir uns jetzt“, sagte die Vorsitzende

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00