Fußball

Verbandsliga Württemberg FSV Hollenbach „leidet“ etwas unter der kurzen Sommerpause

Pokal hinterließ Fragezeichen

Archivartikel

Für den württembergischen Fußball-Verbandsligisten FSV Hollenbach beginnt am morgigen Samstag, 10. August, die neue Punktspielsaison. Zur ungewohnten Anstoßzeit um 17.30 Uhr geht es beim 1. FC Heiningen los.

Die Gastgeber schlossen die vergangene Saison auf Rang sechs ab und werden jetzt hie und da sehr hoch gehandelt. Die Heininger selbst stellen trotz zahlreicher Neuzugänge allerdings

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00