Fußball

Fußball

Petar Kosturkov zurück in Aalen

Archivartikel

Fußball-Trainer Petar Kosturkov hat beim VfR Aalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben und übernimmt die Mannschaft in der A-Junioren-Oberliga. Zuvor trainierte Kosturkov unter anderem den TSV Ilshofen und den BV Cloppenburg, bevor er bis Sommer des vergangenen Jahres bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall unter Vertrag stand. Der 50-jährige Bulgare ist in Aalen kein Unbekannter: Er hatte zwischen 2008 und 2012 die ehemalige U23 des VfR trainiert. Er freut sich auf sein neues Amt: „Ich bin zuversichtlich, dass wir den Kader in dieser Saison gut weiterentwickeln werden und bin gespannt auf eine sehr spannende Liga.“ rst