Fußball

Gerätturnen FC Hettingens Nachwuchs qualifiziert sich beim Bezirksentscheid in Sulzfeld fürs Landesfinale / Podestplätze sichern das Weiterkommen

Nur knapp unter der magischen 100

Archivartikel

Der Elsenz-Turngau veranstaltete am vergangenen Wochenende die Turnerjugend-Bestenwettkämpfe. Der FC Viktoria Hettingen war mit vier Jugendmannschaften vertreten, welche sich aus jeweils acht Mannschaften aus den Turngauen Mannheim, Heidelberg, Elsenz-Turngau und Main-Neckar-Turngau zusammensetzten. Der Wettkampf fand über den ganzen Tag verteilt statt, und so fuhren ständig Autos vom Odenwald

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2913 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00