Fußball

Fußball DFB-Präsident erneuert Kritik an Protestaktionen

„Müssen jetzt mal aufhören mit solchem Firlefanz“

Archivartikel

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat seine Kritik an der Protestaktion der Fußball-Drittligisten gegen die Regionalliga-Reform erneuert. „Wir stehen erst am Anfang der Diskussionen, und es ist noch überhaupt nichts entschieden. Man kann nicht immer nur sagen, was alles nicht geht“, sagte der Chef des Deutschen Fußball-Bundes in einem Interview der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er rate allen

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00