Fußball

Fußball Die Würzburger Kickers treten heute im Viertelfinale das Bayerischen Verbandspokals beim Regionalligisten FV Illertissen an

Mit einem Sieg dem Saisonziel näher kommen

Archivartikel

Eigentlich hätten die Würzburger Kickers heute überhaupt kein Spiel. Im Achtelfinale des Bayerischen Verbandspokals sind die „Rothosen“ mit 1:3 am 1. FC Schweinfurt 05 gescheitert. Eigentlich. Allerdings hat der FWK Protest wegen eines Formfehlers der „Schnüdel“ eingelegt und die Begegnung im Nachhinein als gewonnen gewertet bekommen (wir berichteten). Somit zogen die Kickers also doch noch

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2369 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00