Fußball

Fußball Führende in der 2. Bundesliga und 3. Liga „bekommen Druck von den Verfolgern“

Lewandowski hat Mini-Krise überwunden

Archivartikel

In der Fußball-Bundesliga stellten die beiden Top-Stürmer Robert Lewandowski (München) und Timo Werner (Leipzig) erneut ihre Torgefährlichkeit unter Beweis. In der 2. Bundesliga rückten zwei Spieler dem Führenden Fabian Klos (Bielfeld) auf die Pelle. In der 3. Liga hat Meppens Undav mit zwei Toren zum Ersten Bunjaku aufgeschlossen. Die Spielklassen darunter befinden sich bereits in der

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00