Fußball

Fußball

„Kampflos“ im DFB-Pokal

Archivartikel

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt hat beschlossen, den Landespokalwettbewerb 2019/2020 abzubrechen. Zu diesem Ergebnis kam man, nachdem zwei Gesprächsrunden mit den vier Halbfinalisten SV Eintracht Lüttchendorf (Landesliga Süd), Haldensleber SC (Verbandsliga), VfB Germania Halberstadt (Regionalliga Nordost) und der 1. FC Magdeburg (3. Liga) sowie Verbands-Präsidium stattgefunden hatten.

...

Sie sehen 54% der insgesamt 736 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00