Fußball

Frauen-Bundesliga Die Hoffenheim gewinnt daheim mit 4:0 gegen Sand / Chancen eiskalt ausgenutzt

Jana Beuschlein aus Dietenhan schießt ihre ersten Bundesliga-Tore

Archivartikel

Mit einem deutlichen 4:0 (1:0) gegen den SC Sand beendete die TSG Hoffenheim die Hinrunde in der Frauen-Bundesliga. Beim Derby-Sieg sorgte Jana Beuschlein (12.) für die Führung, nach der Pause erhöhten Anne Fühner (60.) und Maximiliane Rall (63.) per Doppelschlag. Beuschlein aus Dietenhan bei Wertheim. traf mit ihrem zweiten Bundesliga-Treffer (75.) zum Endstand.

Nur zweieinhalb Wochen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1766 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00