Fußball

Frauen-Bundesliga Im ersten Durchgang tat sich die TSG beim Gastspiel in Mönchengladbach noch schwer

Hoffenheim lässt es in der Liga nicht auslaufen – 4:0-Sieg

Archivartikel

Frauen-Bundesligist TSG Hoffenheim siegte am 18. Spieltag der Fußball-Bundesliga bei Tabellenschlusslicht Borussia Mönchengladbach souverän mit 4:0 (1:0). Dabei tat sich das Team von Chetrainer Jürgen Ehrmann im ersten Durchgang noch schwer, so dass ein Treffer von Maximiliane Rall (38.) die einzige Ausbeute blieb. Nach der Pause agierte die TSG konzentrierter, Anne Fühner (49.), Isabella

...

Sie sehen 43% der insgesamt 922 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00