Fußball

Fußball Der 30-Mann-Kader des VfB Stuttgart hat es im wahrsten Sinne des Wortes in sich / Walter: „Ich bin sehr zufrieden“

Große Auswahl birgt Konfliktpotenzial

Archivartikel

Pascal Stenzel genießt beim VfB Stuttgart eine komfortable Situation. Obwohl der Kader des Fußball-Zweitligisten mit fast 30 Spielern enorm groß ist und fast überdimensioniert wirkt, hat die Leihgabe von Bundesligist SC Freiburg auf der Position des rechten Außenverteidigers keine wirkliche Konkurrenz. Denn sie ist beim VfB als einzige nicht mindestens doppelt besetzt.

Würde der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2814 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00