Fußball

Fußball Würzburger Kickers müssen am morgigen Samstag beim SV Schalding-Heining ran

Gegner daheim noch unbesiegt

Archivartikel

Nach dem starken Auftritt im Spitzenspiel gegen den FC Bayern München II, geht es für die Würzburger Kickers nun am morgigen Samstag mit einem interessanten Auswärtsspiel weiter. Denn dann gastiert die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach, am 19. Spieltag der Regionalliga Bayern, um 14 Uhr beim SV Schalding-Heining.

Der SVS ist aktuell noch als einziges Team vor heimischer Kulisse

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00