Fußball

Verbandsliga Nordbaden Schweres Spvgg.-Heimspiel

Gegen Team der Stunde

Archivartikel

Den Start in das Fußballjahr 2020 hatte man sich bei der Spvgg. Neckarelz sicherlich anders vorgestellt, setzte es doch gegen den SV Waldhof Mannheim II (1:2) und den VfR Mannheim (0:2) zwei Niederlagen in Folge. Dabei wäre für das Strerath-Team beim zurückliegenden Duell gegen die Rasenspieler aus Mannheim deutlich mehr möglich gewesen. Am Ende jedoch verpassten die Rot-Schwarzen einen Punktgewinn. und rutschten in der Tabelle weiter ab.

Nun wartet am 22. Spieltag die Mannschaft der Stunde auf die Spielvereinigung. Dann gastiert um 15.30 Uhr der SV Spielberg im Elzstadion in Neckarelz. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Weber ist in der Rückrunde noch ungeschlagen (vier Siege). Am vergangenen Spieltag gelang bei der Spvgg. Durlach-Aue ein verdienter 2:0-Erfolg. Damit verbesserte sich Spielberg mit 38 Punkten auf den fünften Platz.

Auch deshalb scheint die Partie für die Spvgg. Neckarelz eine echte Herausforderung darzustellen. Man darf also durchaus gespannt sein, wie sich die junge Mannschaft gegen sicherlich favorisierte Gäste aus Spielberg schlagen wird – auch unter dem Aspekt mit zwei Niederlagen im „Rucksack“. pati