Fußball

Fußball Meister von 2019 spielt nicht mehr in der Verbandsliga

Gartenstadt zieht zurück

Archivartikel

Auflösungserscheinungen in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden. Während der FV Lauda als Meister der Landesliga Odenwald noch überlegt, das Aufstiegsrecht wahrzunehmen, wird der Meister von 2019, der VfB Gartenstadt, seine mannschaft aus der Verbandsliga zurückziehen. Der VfB hatte 2019 auf den Aufstieg in die Oberliga verzichtet. „Das alles tut mir von Herzen weh, daran werde ich noch eine ganze Weile zu knabbern haben“, sagt der Clubchef Ningel. Finanziell könne sich der VfB Gartenstadt die Verbandsliga einfach nicht mehr leisten, sagte Ningel und erklärte die Hintergründe. „Im Winter ist ein ganz wichtiger Sponsor zum SV Waldhof gewechselt, und dann haben überraschend weitere Gönner aufgehört. Wir hatten schon mit weniger Einnahmen geplant, dann kam allerdings auch noch Corona hinzu. Uns fehlen deshalb jetzt einfach die finanziellen Mittel für ein Verbandsligateam“, erläutert der VfB-Vorsitzende. mm