Fußball

Fußball

Frauen mit neuem Namensgeber

Archivartikel

Die Frauen-Bundesliga hat mit „Flyeralarm“ ab der Saison 2019/20 einen neuen Namensgeber. Die Partnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund läuft zunächst bis einschließlich der Spielzeit 2022/2023. Neben den Namensrechten und umfangreichen Lizenzen zur Logo- und Titelnutzung sowie Marketingproduktionen erhält „Flyeralarm“ die Möglichkeit, ein Förderprogramm für junge Spielerinnen der

...

Sie sehen 40% der insgesamt 980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00