Fußball

Oberliga Baden-Württemberg Spvgg. Neckarelz empfängt morgen das Spitzenteam 1. CfR Pforzheim

Fokus liegt auf Defensivarbeit

Archivartikel

Mit dem 1. CfR Pforzheim wartet auf die Spvgg. Neckarelz am morgigen Samstag um 15.30 Uhr ein weiterer dicker Brocken. Die Mannschaft von Teo Rus steht aktuell mit 17 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz und erkämpfte sich zuletzt im Spitzenspiel gegen den FV Ravensburg ein verdientes 1:1-Unentschieden.

Allerdings konnte der CfR bisher auf fremden Plätzen nicht überzeugen. Dies spiegelt

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2144 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00