Fußball

Kreisliga Tauberbischofsheim Tabellenführer SV Viktoria Wertheim und Verfolger TSV Tauberbischofsheim dürfen sich keine Ausrutscher erlauben

Fernduell geht in die nächste Runde

Archivartikel

Mit einer Woche „wetterbedingter“ Verspätung starten die Teams der Kreisliga Tauberbischofsheim aus der Winterpause.

Die SV Viktoria Wertheim hat bislang mit nur einer Niederlage in 16 absolvierten Spielen ihre Ambitionen in Richtung Landesliga untermauert und geht dementsprechend auch gegen die DJK Unterbalbach als klarer Favorit ins Rennen. Dies liegt auch an der bisher

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3573 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00