Fußball

Fußball 2:2 für die Eicheler Frauen bei der SpG

FC bleibt weiter ungeschlagen

Archivartikel

SpG Untergimpern/Babstadt – FC Eichel 2:2

Eichel: Grabinger, Stark, Sämann (32.Ballweg),Steinbach, (63. Seipp), Eisler, Friedlein, Lutz, Meister, Haber, Maier (46. B. Reiner), Kaufmann (32. Harling).

Tore: 0:1 (14.) Steinbach, 1:1 (27.), 2:1 (45.), 2:2 Eisler (82.) – Schiedsrichter: André Ziegler (Sinsheim).

Auch im dritten Spiel hintereinander blieb die Frauenmannschaft des FC Eichel in der Landesliga Odenwald/Rhein-Neckar ungeschlagen, doch bei konsequenterer Chancenverwertung wären sogar drei Punkte möglich gewesen.

Die Eichelerinnen gingen zwar durch Lena Steinbach in Führung, ließen aber in der Folge zahlreiche Chancen liegen, so dass die Gastgeberinnen bis zur Halbzeit zur unverdienten Führung kamen.

Auch nach dem Wechsel münzte das Team von Günther Lutz und Mirco Göbel seine drückende Überlegenheit nicht in Tore um und musste froh sein, dass Laura Eisler in der Schlussphase noch der Ausgleich gelang.