Fußball

Fußball Die TSG Hoffenheim war für die SpG-Fußballfrauen von der Tauber doch eine Nummer zu groß / Mit 0:2-Heimniederlage gestartet

Favoritinnen entführen den „Dreier“

Archivartikel

SpG Dittwar/Tauberbischofsheim – TSG 1899 Hoffenheim III 0:2

Dittwar/Tauberbischofsheim: Schuchmann, Veith, Meinrath, Kilian, Scheuermann, Haas, Rammelt (83. Zipf), Knüll (46. Berberich), Schäffner, Höpfl (75. Wolz), Schmitt (70. Hartnagel).

Eine unglückliche Heimniederlage musste die Frauenfußball-Mannschaft der SpG Dittwar/Tauberbischofsheim zum Start in die neue

...

Sie sehen 19% der insgesamt 1993 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00