Fußball

Kreisklasse B2

Eubigheim kann gleichziehen

Archivartikel

FC Schweinberg II – Großeicholzheim II/S. II: Die Gäste verloren am Sonntag deutlich gegen Gommersdorf III und sind nur einen Punkt besser als der gastgebende FC Schweinberg II, der bisher nur einen „Dreier“ in dieser Runde landete. VfR Gommersdorf III – Götzingen/Eberstadt II/S. II: Ganze 14 Mal trafen die Gäste zuletzt gegen Ballenberg II/Oberwittstadt III und kamen bis auf drei Punkte an Hainstadt II heran, der aktuell auf Platz drei steht. Doch auch die Mannschaft des VfR III hat am Wochenende beim 6:1-Sieg gegen Großeicholzheim II/Seckach II gezeigt, dass sie Tore schießen kann. Spvgg. Hainstadt II – SV Leibenstadt: Die erste Saisonniederlage kassierten die Spvgg. zuletzt gegen Buchen II und wurden dadurch vom Relegationsplatz verdrängt. Im Duell gegen Leibenstadt soll wieder gewonnen werden, um den Anschluss nach oben nicht zu verlieren. FC Eubigheim – TSV Buchen II: Beide Mannschaften verloren in der bisherigen Saison nur ein Spiel. Der TSV Buchen II hat allerdings eine Partie mehr bestritten und steht deshalb auf dem ersten Tabellenplatz. Im Spitzenspiel will die Reserve der Kreisstädter den Platz an der Sonne verteidigen und die Buchener können die Führung auf sechs Punkte ausbauen – und „Eubi“? Der FC will freilich gleichziehen. mag