Fußball

Verbandsliga Nordbaden

„Elz“ will sich wieder steigern

Archivartikel

„Insgesamt war die Partie gegen Weinheim sehr durchwachsen. Daher müssen wir am Ende auch mit dem Unentschieden zufrieden sein“, beurteilt Spvgg.-Trainer Stefan Strerath rückblickend das 1:1 Unentschieden im Heimspiel gegen die TSG Weinheim. Für die Spielvereinigung war dies die dritte Punkteteilung der laufenden Saison. Gleichzeitig sind die Rot-Schwarzen nun schon seit fünf Spielen

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00