Fußball

Verbandsliga Württemberg FSV Hollenbach im letzten Heimspiel des Jahres gegen Essingen

Ein „Brett“ im „Greut“

Archivartikel

Für den FSV Hollenbach steht am Samstag ab 14.30 Uhr das letzte Verbandsliga-Spiel der Vorrunde auf dem Programm. Zu Gast in der „Jako-Arena“ ist der TSV Essingen. „Wir wollen uns schon vorne festsetzen, unter den ersten Fünf dabei bleiben“, sagt Trainer Martin Kleinschrodt. Aber er weiß auch: „Mit Essingen kommt ein Brett auf uns zu. Das Team liegt hinter den eigenen Erwartungen zurück. Mit

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00