Fußball

Oberliga Baden-Württemberg Neckarelzer Heimspiel

Ein bisschen Derbyfeeling

Archivartikel

"Unser Ziel ist es, in Neckarelz wieder etwas aufzubauen. Daher geht es für die jungen Spieler in den restlichen Oberliga-Spielen noch darum, etwas in den Entwicklungsprozess mitzunehmen. Denn wir wollen uns dann wieder in der Verbandsliga etablieren", so blickt Spvgg.-Trainer Marc Ritschel auf das morgige Heimspiel gegen die Neckarsulmer Sport-Union voraus.

Dabei gastiert um 15 Uhr die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00