Fußball

Verbandsliga Nordbaden Spvgg. Neckarelz gewinnt auswärts 3:2 gegen den FC Zuzenhausen / Zum Schluss noch einmal ein Erfolgserlebnis

Ein äußerst knappes Ding: Erlösendes Tor in den letzten Spielsekunden

Archivartikel

Zuzenhausen – Neckarelz 2:3

Zuzenhausen: Alobib, Keusch, Himmelhahn, Selz, Wild, Schattschneider, Holzer, Bindnagel (56. Refior), Lerch (89. Freymüller), Zimmermann (78. Zuleger), Theres.

Neckarelz: Penz, Horning, N. Böhm, Rau, Schwind, L. Böhm (90.+3 Luck), Fertig, Satilmis, H. Hogen (. R. Müller), Diefenbacher, Baumbusch (67. Bitz).

Tore: 1:0

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1551 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00