Fußball

Fußball Mit dem 3:1 gestern Abend gegen die SKV Rutesheim setzt sich der FSV Hollenbach so richtig „fett“ in der Spitzengruppe der Verbandsliga Württemberg fest

Drei Punkte und zwei Geschenke

Archivartikel

FSV Hollenbach – Rutesheim 3:1

Hollenbach: Brutzer, Nzuzi, Hutter, Minder (74. Dörner), Hofmann, Kleinschrodt, Limbach, Rohmer (71. Schülke), Uhl, Krieger (63. Schmitt), Götz (65. Hack).

Rutesheim: Bär, Trefz, Wellert (43. Wemmer), Kogel, Weiß (48. Hertenstein), Alberici, Baake, Crepaldi (82. Schulze), Catancano, Münst, Käpplinger (32.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 2877 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00