Fußball

Verbandsliga Württemberg FSV Hollenbach empfängt am Samstag um 15.30 Uhr den starken Aufsteiger VfL Pfullingen

Die Einstellung muss stimmen

Archivartikel

Der FSV Hollenbach ist gewarnt: Am Samstag, 24. August, kommt der starke Aufsteiger VfL Pfullingen in die Jako-Arena (Spielbeginn: 15.30 Uhr). Neben Spitzenreiter TSG Backnang ist der VfL Pfullingen die einzige Mannschaft in der Verbandsliga Württemberg, die alle drei bisherigen Spiele gewinnen konnte.

Die Hollenbacher mussten hingegen am Mittwochabend den ersten Punktverlust der Saison

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3105 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00