Fußball

Fußball Am Wochenende sollen auch bei den Heimspielen des BFV und des WFV Aufrufe verlesen werden

DFB und seine Verbände gegen Rassismus

Archivartikel

Auch in diesem Jahr unterstützt der Deutsche Fußball-Bund zusammen mit seinen Landesverbänden die internationalen Wochen gegen Rassismus, die vom 11. bis 24. März stattfinden. Die ganze Fußballfamilie soll damit ein deutliches und nachhaltiges Zeichen setzen.

Der DFB und die DFL, die Fußballvereine, ihre Spieler und ihre Fans sind ein wichtiger Teil der demokratischen Gesellschaft.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2569 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00