Fußball

Fußball Einer glänzt ganz besonders

Der SV kann auf ihn zählen

Archivartikel

Marco Schmieg vom SV Wachbach zeigt in der Bezirksliga erneut seine großen „Goalgetter“-Qualitäten.

Bezirksliga Hohenlohe

Mit einem lupenreinen Hattrick baute Marco Schmieg (SV Wachbach) seine Führung weiter aus und führt mit zwei Treffern Vorsprung vor Michael Däschler (TSV Obersontheim).

8 Tore: Marco Schmieg (SV Wachbach).

6 Tore: Michael Däschler (TSV Obersontheim).

4 Tore: Kim Foss (SGM Niedernhall/Weißbach), Jan Rötlich (Altenmünster/ESV Crailsheim), Philipp Krupp (Spfr. Bühlerzell).

3 Tore: Marco Pfitzer (TSV Obersontheim), Marc-Philipp Elser (SV Westheim), Michael Beyer (TSV Dünsbach), Michael Sickinger (TSV Neuenstein).

Kreisliga A3

Marian Riegler (SGM Mulfingen/Hollenbach II) erzielte einen Hattrick und führt zusammen mit sieben Spielern das Verfolgerfeld an.

4 Tore: Aaron Weber (Spvgg Gammesfeld), Leonard Popp (SGM Markelsheim/Elpersheim)

3 Tore: Joachim Ruck (SV Harthausen), Domenik Wischke (SGM Markelsheim/Elpersheim), Marian Riegler, Thomas Binder (beide (SGM Mulfingen/Hollenbach II), Alagie Sowe, Eduard Virtaci (beide (Phoenix Nagelsberg), Fabian Schmieg (Spvgg. Gammesfeld), Fabian Löber (TV Niederstetten).

Kreisliga B 4

Ein Trio führt das Klassement an, vier Spieler trafen im Doppelpack.

5 Tore: Jorgo Barbas (SV Sindelbachtal), Tobias Anselment (SV Berlichingen/Jagsthausen), Tobias Schneider (FC Billingsbach)

4 Tore: Hokatiu Popescu (SV Edelfingen II)

3 Tore: Markus Schenkel (SV Rengershausen), Steffen Zürn (TSV Dörzbach/Klepsau), Patrick Rothenfels (SV Wachbach II), Janik Grüner (SGM Markelsheim/Elpersheim II), Philipp Mühleck (TSV Laudenbach), Tobias Schmieg (TSV Hohebach), Marvin Gennrich (TSV Dörzbach/Klepsau), Marco Jaumann (TSV Althausen/Neunkirchen). rst