Fußball

Kreisliga B 4 Hohenlohe Das Spitzenduo ist in Harthausen und Laudenbach auf dem Prüfstand / Beim Laudenbacher Weinfest ist das Samstagsspiel schon Tradition

Der Spitzenreiter hat gegen den SV noch eine Rechnung offen

Archivartikel

Der zweite Spieltag der neuen Saison brachte in der Kreisliga B4 Hohenlohe keine Überraschungen. Im direkten Vergleich zweier Titelkandidaten behauptete sich der FC Billingsbach vor eigenem Publikum knapp mit 2:1 gegen den SV Harthausen und bildet mit seinem Nachbarn TSV Blaufelden, der die SGM Markelsheim/Elpersheim II mit 6:0 abfertigte, das Spitzenduo. Dahinter folgt ein Trio mit jeweils

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4957 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00